SG-Nachwuchs bei der Talentiade 2023

Am Wochenende starteten unsere beiden weiblichen E-Teams beim zentralen Staffelspieltag – der Talentiade der Berliner Sparkasse. 31 Teams aus ganz Berlin mit rund 350 begeisterten Nachwuchs-Handballerinnen nahmen das Horst-Korber-Sportzentrum in Beschlag. Und mittendrin: Unser Nachwuchs.

Die E I musste sich am Vormittag in der stärksten Gruppe gegen die starken Mädchen von OSF, dem TSC oder EBT bewähren und zeigte gute Ansätze. Auch wenn kein Sieg gelang, kamen doch alle Spielerinnen zu ihren Einsatzzeiten und es wurde erstmals mit Kreisspielerin eine neue Formation im Angriff getestet. Weiter so!

Eine tolle Leistung lieferten dann am Nachmittag die Mädels unserer „Zweiten“ ab, die in ihrer Gruppe ungeschlagen mit nur einem Unentschieden zeigen konnten, was in ihnen steckt: eine großartige Steigerung, nachdem den Mädels in den zurückliegenden Staffelspieltagen noch kein Sieg gelingen wollte. Starker Auftritt!

Natürlich durfte auch das Rahmenprogramm nicht fehlen: Die Kinder absolvierten nach den Spielen Geschicklichkeitsübungen und eine Pendelstaffel – zur großen Freude der Kinder tauchten zum Anfeuern auch noch Fuchsi, Foxxy und das Sparkassen-Maskottchen Sparky auf.