Tag 3 unseres Trainingslagers ist vorüber. Durch die weiter ansteigenden Temperaturen wurden die Trainingseinheiten vermehrt in die Halle verlagert und nur noch vereinzelte Stabi-Einheiten draußen absolviert.

Unsere Minis haben den Tag mit einer lockeren Einheit auf dem Rasen begonnen. Für unsere D- und E-Jugend hieß es nochmal ordentlich schwitzen, bei einer Krafteinheit nach dem Frühstück. Nach vielen schönen koordinativen Aufgaben durften unsere Mädels der wJB mal mit dem etwas größeren Ball auf dem Kunstrasenplatz zocken. Die weibliche C-Jugend hat nach nach dem Mittag in einem Aktivierungszirkel den Muskelkater entgegengewirkt.

Am Abend war dann noch der Plauer SV zu Gast. Unsere männliche A-Jugend spielte 3x20min unter den kritischen Augen der mJE und wJB, welche unermüdlich anfeuerte. Vielen Dank für euren Besuch, Plau!